Kosten

Die exakten Kosten einer 24h-Betreuung durch ausländische Betreuungskräfte ist leider ohne genaue Kenntnis der Situation vor Ort schwer zu kalkulieren. Einen exakten Betrag können wir daher leider erst nach einem ersten Beratungsgespräch und der Prüfung möglichen Personals entsprechend eines von Ihnen ausgefüllten Betreuungsbogens nennen.
Ganz grundsätzlich muss man neben den Kosten für das Personal, welches in seiner Heimat fest angestellt, sowie kranken- und sozialversichert ist, mit Kosten für die An- und Abreise und erhöhten Kosten bei mehreren zu betreuenden Personen, rechnen.
Ohne genaue Kenntnis der Situation vor Ort und der Bedürfnisse, kann aber von Kosten von mindestens 2.000 € pro Monat für eine 24h-Betreuung im eigenen zuhause ausgegangen werden.
Hinzu kommen die Kosten für Kost und Logis, welche der Betreuungskraft kostenfrei zur Verfügung gestellt werden müssen.

Für Erstkontaktgespräche in einer Entfernung von mehr als 50 Kilometern einfacher Wegstrecke, behalten wir uns zudem vor, eine Beratungsgebühr in Rechnung zu stellen.


Foto: Birgit Franke

×

Make an appointment and we’ll contact you.